Radsport

Termine 2023

Trainingszeiten

  • Ab 28. März (mit der Sommerzeitumstellung) wieder jeden Dienstag, 18h30 ab Sportheim, Anmeldung über „Die goldene Fahrradkette“ Funktionelles, in Teilen leistungsorientiertes Fahren, 27 km/h + x (funktional)
  • Neu ab 7. September, 18h00: Elegantes Rollen. 1 – 2h, Durchschnittstempo zwischen 20 und 25 km/h
  • Wintertraining ab Winterzeitumstellung Donnerstags, 19h30, Sporthalle unserer Grundschule, erstmals 2. November

Events

  • Frühjahrsauftakt „Fahrt in den Mai der TuS-Jungs- und Mädels“ auf den Brocken – die ersten Höhenmeter des Jahres, 30. April, Start 13h in Hasserode, Parkplatz Sportplatz FC Einheit
  • Steinhude-RTF, HRC Hannover, 21. Mai
  • Welfen-RTF Braunschweig, 4. Juni
  • Die „3. Müden-24-h-Free-Solo“ haben vom 17. bis zum 18. Juni stattgefunden. Wie die letzten Jahre sind Rundenbegleitfahrten von 12 – 12h möglich gewesen. An Spendengeldern sind erneut 180 € zusammengekommen. Danke an alle Mitfahrer und Spender
  • 24h Nürburgring (Nordschleife) vom 22. bis zum 23.Juli
  • Cyclassics – Hamburg, Jedermannrennen, 20. August
  • Brevet „Über sieben Berge“, Sarstedt, 20. August
  • Sommerabschlussevent „TuS-Jungs- und Mädels“, Amplebener Berg & „all the beasts“, Elm, 10. September, Abfahrt 7h30 ab Sportheim (Auto) bis Erkerode-Sportplatz.

Termine notieren und bei Mitfahrwunsch mir Bescheid geben bitte: Mark Herfurth, tmherfurth@gmail.com, 0172-4531238

Alt: Termine 2022:

  • Ab der Sommerzeitumstellung wieder jeden Dienstag ab 18h30 ab Sportheim, Anmeldung über „Die goldene Fahrradkette“.
  • Dito Mittwoch.
  • ABGESAGT: Die „3. Müden-24-h-Free-Solo“ (siehe Detail unter Reiter „Radfahren für Sportliche“).

Termine notieren und mir Bescheid geben bitte: Mark Herfurth, tmherfurth@gmail.com, 0172-4531238

3. Müdener-24h-Free-Solo am 17. bis 18.Juni enden um 12h mit 488 km

Am Samstagabend waren wir mit bis zu 10 Leuten unterwegs. Super. Danke an alle Mitfahrer und Spender, meinen persönlichen „Begleiter in die Nacht“ und meinen mich wieder erweckenden „Supporter am Morgen“. Es sind erneut über 180 € an Rundenbegleit- und Spendengeldern zusammengekommen, die wir für die Sparte verwenden werden. Vielen Dank. Nach etwas über 488 Kilometern war bei sehr heißem Wetter am Sonntagmittag allerdings auch der Ofen aus.

Früh-Starter

Das sind Sie, die berühmtesten 10,3 km im Uhrzeigersinn (höchstmögliche Sicherheit) von Müden.

…“die Ronde“…

Von 12h bis 12h vom 17. auf den 18. Juni, also von Samstag auf Sonntag, fanden die 3. Müden-24-h-Free-Solo statt.

…es geht in die Nacht…

Wieder wie schon 2020 und 2021 versuchten wir mit möglichst vielen „Rundenbegleitfahrern“ auf genau dieser Runde 24h so gut wie Non-Stop möglichst viele KM zu fahren.

Dabeisein heißt Gutes tun!

Was tut Ihr Gutes?

Zum einen ist Radfahren natürlich eine der Gesundheitssportarten überhaupt. Gut für den Kreislauf, gut für die Gelenke, gut für die Stimmung. Und gemeinsam Radfahren macht doppelt Spaß.

Zum anderen bitten wir die Rundenbegleitfahrer:innen pro mitgefahrener Runde 1€50 zu spenden. Und diese Spenden werden innerhalb des Vereins für die weitere Spartenentwicklung der Bewegungsabteilung verwendet.

Start und Ziel

Start und Ziel war um jeweils 12h: Thielenkamp / Ecke Bäckerweg. Genau am kleinen, feinen „weißen Strich“.

Cill-Zone

Erstmals war 2023 ist für die Begleitfahrer eine „Chill-Zone“ eingerichtet zur Erholung, denn es war klar, dass es heiß werden würde. Verpflegung & Getränke im Stile einer RTF 4 Free. Ort: Am Grundstück Thielenkamp 5.

Open 

Auch alle „Noch-Nicht-TuS-Mitglieder“ waren natürlich wieder sehr herzlich willkommen.

Und hier noch ein paar Natur-pur-Eindrücke

Gerne nächstes Jahr früh am Morgen einsteigen.

„Die goldene Fahrradkette“ ist die interne Dokumentation aller Ausfahrten der Radsportsparte

Regelmäßig veröffentlichen wir hier die aktuelle Führenden in der Kilometerwertung. Die goldene Fahrradkette erhält am Saisonende (Weihnachtsessen) der Sportler, der in unseren gemeinsamen Trainingssessions, egal in welcher Kategorie, die meisten Kilometer in der Saison zurückgelegt hat.

Unser internes gelbes Trikot sozusagen.

2023

Top 3 Stand 12. September

Michi

Ingo

Uli

2022, Stand 31. Dezember

Ingo Brehm (1.004 km)

Mark Voigt  (1.004 km)

Jeder der Spass am Radfahren hat kann mitmachen.
In den Sommermonaten wird mit wechselnder Beteiligung gefahren.

Auch Feriengäste, die im schönen Müden Urlaub machen nehmen an den abwechslungsreichen Touren teil.

Also Sportfreunde wenn ihr bei einer schonenden Bewegungsart mitmachen wollt und nebenbei auch noch die schöne Landschaft rund um Müden erleben wollt, dann kommt Montags mit uns mit bei unseren Fahrradtouren.

Termin bitte bei Mark Herfurth erfragen: tmherfurth@gmail.com, 0172-4531238

Ausblick

5 spannende Herausforderungen können wir sehen für 2024 ff:

  1. Erstmalig einen radsportspezifischen Wintertrainingsbetrieb in der Halle (Grundschule) organisieren
  2. Für die Trainingsgruppe Sport noch mehr Interessierte finden / motivieren
  3. Die Ausfahrtsgruppe für Jedermann/-frau wieder stärken und etablieren
  4. Jugendliche ab Alter 12 für den Radsport begeistern und eine Gruppe Jugendtraining aufmachen
  5. Aus den Müden-24h-Free-Solo eine offizielle, ausgeschriebene, öffentliche Radsportveranstaltung machen

Man muss Ziele haben. Oder? Interesse mitzumachen? Super gerne! Bitte bei Mark Herfurth melden: tmherfurth@gmail.com, 0172-4531238

Vereinsinterne Wettbewerbsausschreibung der Bewegungsabteilung: Wie soll das Outfit, das Trikot unserer Radfahrer vom TuS aussehen?

Hier werden Bilder veröffentlicht von Trikotentwürfen für die Radfahrer. Einsendeschluss für Entwürfe ist der 15.10.2023. Sendet Eure Bilder bitte an tmherfurth@gmail.com. Alle Vereinsmitglieder können mitmachen. Einen möglichen Konfigurator findet Ihr unter www.owayo.de. Der Siegerentwurf (Abstimmung durch die Radgruppen) erhält als Dankeschön eine Einladung zu unserem Jahrestreffen (und damit Essen und Trinken 4 free) und die „Goldene Ehrenfahrradkette 2023“. Viel Spaß beim mitmachen!

Vorschlag 1:

Vorschlag 2:

Vorschlag 3:

Vorschlag 4:

Vorschlag 5: